Sigmund Hoffmann Mineralölvertrieb

AdBlue

Harnstofflösung 32,5 %

Unsere Harnstofflösung (AdBlue) ist eine chemisch hochreine Harnstofflösung. Die Ausgangsstoffe sind von höchster Reinheit und die hohen Qualitätsansprüche werden mit der DIN 70070 gesichert. Sie wurde speziell für die SCR-Technologie dieselbetriebener Lkw mit Abgasnorm Euro 4/5/6 entwickelt. Unter der SCR (Selective Catalytic Reduction) versteht man die Technologie, auf die sich führende europäische Nutzfahrzeughersteller zur Absenkung der Emissionen, auf die erforderlichen Grenzwerte geeignet haben. Dabei wurden die Motoren so optimiert, dass bei der Verbrennung wenig Rußpartikel entstehen, dafür aber bewusst viele Stickoxide. Im SCR Verfahren werden die hohen NOx Emissionen, die bei einer wirkungsgradoptimierten Verbrennung im Motor entstehen, nachmotorisch in einem Katalysator behandelt.Notwendig hierfür ist die Harnstofflösung. In exakt definierter Dosierung wird die Harnstofflösung mittels Düse in den Abgasstrom eingesprüht, wo es zunächst hydrolisiert und dann im Katalysator die Umwandlung der Stickoxide (NOx) in Stickstoff (N) und Wasser (H2O) bewirkt. Als positiver Nebeneffekt nimmt der Kraftstoffverbrauch um bis zu 5% ab und der Feinstaubausstoß wird erheblich gesenkt. Insgesamt werden so die Euro 4/5/6 Schadstoffgrenzwerte eingehalten.

AdBlue ist ungiftig, geruchlos und birgt selbst keinerlei Gefahren für Mensch und Umwelt. Es ist weder Gefahrstoff noch Gefahrgut, nicht brennbar und nicht toxisch. In Deutschland wird es nach Wasserhaushaltsgesetz in WGK 1 eingestuft. Deshalb sind bei Lagerung die dafür notwendigen Vorschriften einzuhalten. Bei optimalen Lagerbedingungen (Lagertemperaturen im Bereich -5°C +25°C) mindestens 1 Jahr haltbar. Kristallisiert bei -11°C. Oberhalb von +30°C kann es infolge einsetzender Hydrolyse zur Zersetzung kommen. Direkte UV-Strahlung ist zu vermeiden.

AdBlue erhalten Sie bei uns im 200l Fass oder lose im Tankwagen frei Haus. Durch unseren Tankwagen mit AdBlue-Pumpe ist kein Container-tauschen notwendig. Sie können sich somit immer eine ausreichende Reserve vorhalten und müssen nicht warten bis ihr Container vollständig entleert ist. Weiterhin ist es uns möglich auch festinstallierte AdBlue-Tanks zu befüllen. Gerätebeistellung (Lagertank + Pumpe) und Liefervereinbarung sind möglich, sprechen Sie uns an! Außerdem können Sie AdBlue an unseren Tankstellen in Schwarzenbach/Saale, Hof, Münchberg, Oelsnitz und Plauen tanken.

Sigmund Hoffmann GmbH & Co KG Mineralölvertrieb
95126 Schwarzenbach an der Saale
Industriestraße 4
Telefon 0 92 84 - 9 50 40
Telefax 0 92 84 - 9 5 04 30
info@sigmund-hoffmann.de
95032 Hof an der Saale
Am Güterbahnhof 12
Telefon 0 92 81 - 7 91 03
info@sigmund-hoffmann.de
08529 Plauen
Zur Sternquell 8
Telefon 0 37 41 - 41 74 - 0
Telefax 0 37 41 - 41 75 - 11
plauen@sigmund-hoffmann.de